24 Juli 2019
Dr. Stephan Welk berät die Regierung von São Tomé e Príncipe

Bangui - Dr. Stephan Welk mischt mal wieder in Wahlkämpfen und Regierungsbildungen tief im afrikanischen Kontinent mit. Der Kakaospekulant aus Deutschland sitzt den Potentaten und demokratisch legitimierten Regierungen am Golf von Guinea und tief nach Zentralafrika hinein quasi auf dem Schoß.

Dabei wird für Stephan Welk die Luft in Deutschland dünner. Welk, der in Steinwurfnähe zur BND-Zentrale in Berlin lebt, geriet zuletzt unter Verdacht, nicht nur im Interesse seiner afrikanischen Freunde zu handeln. Insbesondere stieß Welk mit seinem Engagement für die Ukraine in einen offenen Gegensatz zur Russischen Föderation. Gemeinsam mit seinem Freund, dem Frankfurter Politikberater Moritz Hunzinger, unterstützt Dr. Stephan Welk die politischen Positionen des früheren Boxchampion Vitali Klitschko und jetzigen Bürgermeisters der ukrainischen Metropole Kiew. Welk hat eine Professur an der Universität in Kiew. Da ist Moritz Hunzinger auch.

ÜBER KLANNT.DE

Werner Klannt
Klannt Media
Elisabethenstr. 8
55545 Bad Kreuznach, Deutschland

Social Links

Kategorien