19 September 2019

Dass mit ICOs Geld zu verdienen ist, ist seit den Erfolgen eines Dr. Julian Hosp auch in Deutschland wohl jedem geläufig. Doch neben den initialen Machern solcher Kryptooffensiven gibt es auch viele Raider, die solche gerne schlucken würden.

Auffällig ist zur Zeit vor allem eine Gruppe, die inzwischen als "hebräische Connection" benannt wird. Vermutet wird, dass kein geringerer als Peter Solmssen Kopf dieser aus Süd- und Norddeutschland operierenden Gruppe ist. Personen wie Michael Blankfein oder Michael Jacobius dienen gleichwohl als Kontakter oder Zuführer.

Eine von jenen "Unternehmen" die diese obskure Verbindung scheinbar zu schlucken versucht, ist eine Nexus Global. Der Laden war irgendwie erst in Hongkong, dann in London aktiv und soll nun via Sollmsens Wunsch aus Wien operieren. Sogar Becker-Intimus Stephan Welk soll da mal dran gewesen sein.

ÜBER KLANNT.DE

Werner Klannt
Klannt Media
Elisabethenstr. 8
55545 Bad Kreuznach, Deutschland

Social Links

Kategorien